article_image

Just Dance World Cup: das große Finale ist nah!

Nach einem Jahr voller Ohrwürmer ist es an der Zeit für unsere nationalen Champions, um den Weltmeistertitel zu tanzen. Wer wird sich die heißbegehrte Krone sichern? Finde es heraus am 21. April auf der Just Dance Twitch-Seite.

Tausende Teilnehmer aus der ganzen Welt nahmen an der diesjährigen Ausgabe des Just Dance World Cup teil. Nur 18 von ihnen haben es ins große Finale geschafft. 18 Just Dancer, die in den Wettkämpfen rund um die Welt zu den größten Hits getanzt haben, brennen jetzt darauf noch einmal alles zu geben! Natürlich bist du eingeladen, an der Show teilzuhaben!

Der Wettbewerb wird im Double-Elimination-System gespielt, bestehend aus einem Gewinner- und einem Verliererfeld (das den Teilnehmern, die ausgeschieden sind, eine zweite Chance gibt, zurück ins Spiel zu kommen): Eine zweite Chance ist schließlich immer gern gesehen! Zunächst tanzen die Teilnehmer in gleichzeitig stattfindenden Kämpfen um den Highscore. In dieser Phase des Wettkampfes zählt nur der höchste Punktwert. Du kannst die Ergebnisse und Zwischenstände des Turniers hier verfolgen . Die vier Teilnehmer mit den geringsten Punktzahlen müssen ein Barrier-Match gewinnen, um sich für das Viertelfinale zu qualifizieren.

Danach wird es Ernst mit live übertragenen Matches und einer Jury mit zwei Profis aus der Tänzerszene. Die Jury wird schon bald enthüllt werden. In dieser Phase des Wettkampfes kämpfen die 6 besten Tänzer um den Weltmeistertitel. Sie treten in einem Best-of-3-System (2 Siege führen zum Sieg) gegeneinander an. Um einen Kampf zu gewinnen, muss der Teilnehmer 2 der 3 möglichen Punkte erhalten: Einen Punkt aus der Ingame-Punktzahl und zwei Punkte von der Jury! Das große Finale jedoch wird ein Best-of-5 (3 Siege müssen eingefahren werden).
Du kannst den Wettkampf am 21. April ab 18:00 Uhr live unter verfolgen.

Schau dir die Trackliste für die World Finals an:

Daddy Cool - Groove Century

Instruction - Jax Jones ft. Demi Lovato & Stefflon Don

Shape Of You - Ed Sheeran

All You Gotta Do -The Just Dance Band

John Wayne - Lady Gaga

Make It Jingle - Big Freedia

Beep Beep I'm A Sheep - LilDeuceDeuce ft. Black Gryph0n & TomSka

Automaton - Jamiroquai

Keep On Moving - Michelle Delamor

Diggy - Spencer Ludwig

Got That - Gigi Rowe

Dharma - Headhunterz & KSHMR

Risky Business - Jorge Blanco

Footloose - Top Culture

Side To Side - Ariana Grande ft. Nicki Minaj

Blow Your Mind (Mwah) - Dua Lipa

Fight Club - Lights

Another One Bites The Dust (Alternate version) - Queen

Sayonara - Wanko Ni Mero Mero

Despacito (Alternate version) - Luis Fonsi & Daddy Yankee

Tumbum (Alternate version) - Yemi Alade

John Wayne (Alternate version) - Lady Gaga

24K Magic (Alternate version) - Bruno Mars

Built For This - Becky G

Till I Find You - Austin Mahone

Happy - Pharrell Williams

The Greatest - Sia

I Gotta Feeling - The Black Eyed Peas

Blame - Calvin Harris Ft. John Newman

Teacher - Nick Jonas

Fun - Pitbull Ft. Chris Brown

Stuck On A Feeling - Prince Royce

Want To Want Me - Jason Derulo

Ain't My Fault - Zara Larsson

Sorry (Alternate version) - Justin Bieber

Feel It Still - Portugal. The Man

 

Wir sehen uns beim großen Finale des Just Dance World Cup. Wir wünschen allen Finalisten viel Glück und viel Spaß!

Das wird dir auch gefallen

Dranbleiben

article_image2

JUST DANCE 2018


Mach dich bereit, dreh die Musik voll auf und entdecke deinen inneren Tänzer mit Just Dance 2018.

JETZT KAUFEN